Sportlerwahl im Landkreis 7. Januar 2018

Unser Artur ist nominiert!!

Wer am Wochenende aufmerksam die Zeitung gelesen hat, wird sicher auf die Seite 12 mit der Sportlerwahl des Landkreises gestoßen sein. Hier zu finden war unser Artur, der mit seinen 16 Jahren nicht nur bei den männlichen Vorschlägen zur Sportlerwahl der Jüngste ist.

Als ebenfalls Jüngster der U 21/Senioren-Landesmeisterschaften, erreichte Artur in der Gewichtsklasse bis 81 kg den dritten Platz. Dieser persönliche Erfolg Arturs wurde nicht zuletzt erreicht durch unseren Heimtrainer Diyan Tanov sondern auch mit Hilfe der Stützpunkt- und Landestrainer in Osnabrück und Hannover, für die wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken. Auch das ernährungsphysiologische Programm des Personal Trainers Nay Denov (siehe auch linkliste) war und ist wichtig für Arturs bisherigen Weg als Wettkampf- und Leistungssportler.

Nun wurden diese Bemühungen des Teams um Artur herum für alle durch eine Nominierung zur 29. Sportlerwahl im Landkreis belohnt.

Ganz gleich wie die Wahl ausgehen wird, das Judoteam und deine persönlichen Unterstützer – und auch Dein gerne „mitlaufender“ Fanclub sind stolz auf Dich und freuen uns über Deine C-Lizenz und somit auch über Dich als zukünftiger Trainer bei uns.

Das Judo Team Wildeshausen

Und wer dieses Ereignis und unsere wie Arturs Freude unterstützen möchte, kann unter http://www.nwzonline.de/sportlerwahl-landkreis bis zum 19. Februar für Artur voten!

DANKE!

Für alle, die noch einmal einen Eindruck zu Artur haben wollen:

Vorstellung Artur909

Danke an unseren Sponsor:

MetzMedic_Logo

DSC_3860_12335.1

LEM U21 u. SeniorenKEMU12_2017_RafidAlle zusammen_Cartbahn_2017BEM_U15_2017DSC_5991  Unbenannt